Category

Kurz und neu
Das OVG Münster hat den Antrag von WIESCHEMANN Rechtsanwälte gegen die listenmäßige Erhebung von Kundenkontaktdaten vom 13.5.2020 durch Beschluss vom 23.6.2020 zurückgewiesen. In der Pressemeldung weist das OVG darauf hin, dass die in der VO vorgesehene Datenerhebung sich in dem Hauptsacheverfahren als voraussichtlich rechtmäßig erweisen würde. Das Gericht führt aus, dass angesichts der inzwischen weitgehenden...
Read More
WIESCHEMANN Rechtsanwälte haben in eigenem Namen Normenkon trollantrag beim Oberverwaltungsgericht NRW in Münster gegen die nach der CoronaSchutzVO NRW für den Besuch der Gastronomie, Frisörbetrieben und Fitnessstudios erforderliche anlasslose Vorratsdatenspeicherung gestellt und den Erlass einer einstweiligen Verfügung beantragt. Der Antragsteller sieht sich in seinem Recht auf Gleichbehandlung aus Art 3 GG verletzt, weil der Besuch...
Read More
Zahlreiche Unternehmen sind massiv von der Covid-19-Pandemie betroffen. Um den Unternehmen und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern eine Perspektive zu geben, hat u.a. auch  Nordrhein-Westfalen ein 3-Phasen Konzept zur weiteren Öffnung der Wirtschaft entwickelt. Dieses ist verbunden mit umfangreichen  Auflagen, angefangen von der Einhaltung strikter Abstandsregelungen, Hygienevorgaben und Registrierungspflichten. Wir halten einige Auflagen für unangemessen, gegen die...
Read More
Wir haben den Medien entnommen, dass bereits 1.000 Eilanträge gegen Corona Auflagen bei den Verwaltungs- und Verfassungsgerichten in Deutschland eingegangen sein sollen. Auch wir haben für Mandanten einen solchen Antrag vorbereitet, wegen der veränderten Verordnungslage aber bisher noch nicht eingereicht. Wir möchten ihn hier als Beitrag für eine sachliche Auseinandersetzung mit dem Geschehen und auch...
Read More
Zur WADA CRC Empfehlung bezüglich RUSADAund der russischen Doping Krise Das WADA Exekutiv Committee wird am 9.12.2019, auf den Tag genau drei Jahre nachdem Prof. Richard McLaren den zweiten Teil seines Reportes über weitverbreitetes Doping in Russland vorgelegt hat, entscheiden, ob es der Empfehlung des WADA Compliance Review Committee (CRC) folgen wird. Dies hatte vorgeschlagen...
Read More
Nach der Verurteilung von Alberto Salazar, dem Leiter des Nike Oregon Project findet sich in den Medien kaum ein Bericht, der nicht ausdrücklich eine Verbindung zu einem berühmten Sportler eines Landes hergestellt. In Deutschland steht angeblich Konstanze Klosterhalfen, die erst seit Beginn diesen Jahres in Oregon trainiert, „im schlechtesten Licht“, in den Niederlanden fällt angeblich...
Read More
LEICHTATHLETIK Die Eigenvermarktung von Athleten ist in der Leichtathletik noch nicht so weit entwickelt, wie beispielsweise im Fußball. Gerade davon kann die Leichtathletik aber lernen und Konflikte vermeiden. WIESCHEMANN Rechtsanwälte haben einen Konflikt zwischen NIKE, PUMA und TV Wattenscheid zumindest vorläufig entspannen können. Regelmäßig entsteht für den in einem Verein am Wettbewerb teilnehmende Sportler ein...
Read More
„Keiner kommt an Gott vorbei, außer Stan Libuda“ war ein geflügeltes Wort im Fußball der Sechziger. An Gott kam zumindest einer vorbei. An Bakery Jatta kommt zur Zeit keiner vorbei, der dem Fußball nahe ist. Mir war Bakery Jatta völlig unbekannt, bis mit dem Erscheinen des Artikels in der SportBILD aus seiner Biografie ein sportrechtlicher...
Read More
Rechtsanwalt Christof Wieschemann hat am 15.7.2019 eine Fortbildungsveranstaltung „Sportrecht und Arbeitsrecht“ für die Kolleginnen und Kollegen mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht für die Rechtsanwaltskammer Hamm durchgeführt. Die mit 62 Teilnehmern ausgebuchte Veranstaltung begann mit einer Einführung in den regulatorischen Rahmen des Sportrechts und die Konflikte zwischen dem von den Verbänden gesetzten Recht und nationalem und internationalem Recht und...
Read More
Das Amtsgericht Düsseldorf hat am 3.5.2019 im Verfahren 55 C 233/18 die deutsche Fluggesellschaft Eurowings verurteilt, eine Entschädigung von 3.000 € nach der EU Fluggastrechteverordnung ( VERORDNUNG (EG) Nr. 261/2004 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 11. Februar 2004 )  an fünf Fluggäste zu zahlen, deren Flug EW 1100 von Düsseldorf nach New York...
Read More
1 2 3