Wirtschaftsrecht


Wirtschaftsrecht

Wenn wir kommen, sind die anderen oft schon wieder weg.
Rechtsanwalt Wieschemann betreut seit Jahren kleine und mittelständische Unternehmen in allen Phasen zwischen der Existenzgründung und der Unternehmensnachfolge und auch der Unternehmenskrise. In den letzten Jahren hat sich ein Schwerpunkt in der Krisenintervention etabliert, häufig zu einem Zeitpunkt, wenn Beratungsunternehmen sich bereits an einem Unternehmen erfolglos abgearbeitet haben. Wir sind dennoch oftmals zu tragfähigen Lösungen der Existenzsicherung im Zusammenwirken mit Banken, Lieferanten, Kunden und Arbeitnehmern gekommen – auch weil wir über ein belastbares Netzwerk mit Banken, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern verfügen, die neben einer gesicherten theoretischen Basis in erster Linie über hohe Umsetzungskompetenz verfügen.
In der langfristigen Begleitung von Mandanten beschäftigen wir uns mit Fragen der zweckmäßigen Finanzierung, wie auch der Entwicklung von Verträgen mit Lieferanten und Abnehmern, allen Arten von Leistungsschutzrechten, insbesondere Markenrechten.
Die Beratung reduziert sich nicht auf eine reine Rechtsberatung, sondern befasst sich bereits im Vorfeld mit Zweckmäßigkeitsgesichtspunkten. Der Mehrwert der Beratung ist dabei erfahrungsgemäß für die Mandanten umso höher, je früher  qualifizierte Beratung auf einen Geschehensablauf gestaltenden Einfluss nehmen kann. Dabei sind vorhandene fundierten betriebswirtschaftliche und steuerliche Kenntnisse sehr hilfreich, insbesondere für die Vertretung von Beteiligten bei Mergers&Acquisitions und Nachfolgeregelungen.
Share Button