CAS: McLaren report allein kein Beweis für einen Doping Verstoß eines einzelnen Athleten

CAS übermittelt Begründung zum Urteil Alexander LEGKOV und Evgeniy Belov ./. FIS. WIESCHEMANN | Rechtsanwälte sehen sich im Wesentlichen bestätigt. Athleten werden nach dem 31.10.2017 starten können. McLaren report allein dient nicht als Beweis für einen Doping Verstoß eines einzelnen …

Share Button

Dynamo Dresden: Zweifel an der Rechtmäßigkeit von Dresdens Pokalausschluss

Rechtsanwalt und Sportrechtlecher Wieschemann über den Pokalausschluss Dynamo Dresdens nach Fan-Krawallen im Bericht des SPIEGEL. Der Bericht vom 07.03.2013: Ein Verein haftet für das Fehlverhalten seiner Fans: Klarer Fall, zumindest nach Ansicht des DFB-Sportgerichts, das Dynamo Dresden deshalb aus dem …

Share Button

Zeitungsbericht: WAZ und der Kicker zum Fall Thomas Ernst – kein Doping im Fußball

Der Fall Thomas Ernst hat gewiss eine besondere Stellung im deutschen Fußball. 1998 erst der dritte Fall, in dem ein Fußballer des Dopings verdächtigt wurde, mit bösen Anfeindungen von „Atze“ Friedrich aus Kaiserslautern gegen den Vereinsarzt Dr. Joachim Schubert, gegen …

Share Button