Zeitungsbericht: RP Online zu den Reaktionen auf die Kritik von Wieschemann

RP Online berichtet am 22.2.2005 über die Reaktionen aus der Bundesliga auf die Kritik von Rechtsanwalt Wieschemann: Eintracht Frankfurt will Klarheit im Fall des finanziell angeschlagenen Bundesligisten Borussia Dortmund. Der Zweitligist hätte als Drittletzter der Saison 2003/04 von einem möglichen Lizenzentzug des …

BVB Finanzchaos: Auch DFL in der Kritik

Die Kritik von Rechtsanwalt Wieschemann an der Lizenzentscheidung zugunsten des BVB hat ein breites Medienecho ausgelöst; insbesondere weil Wieschemann die Auffassung vertrat, dass sich dadurch entweder der BVB oder die DFL gegenüber den Mitbewerbern schadenersatzpflichtig gemacht hat. Auch Spiegel online …

Zeitungsbericht: VfL Express zur Satzungsänderung

Rechtsanwalt Wieschemann wirkte als Mitglied der Satzungskommission an der umfassenden Neufassung der Satzung des VfL Bochum 1848 e.V. mit. Die Zeitung VfL Express widmet sich in einem Beitrag mit Interview den wesntlichen Neuerungen. Bisher wurde der Verein von einem ehrenamtlichen …